Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kieler Open Source und Linux Tage


Kieler Linux Initiative

Navigation




Zuletzt geändert 07.11.2017 00:22

Die Kieler Linux Initiative (KieLux) beteiligt sich am nächsten Linux Presentation Day. Die Veranstaltung findet am 18. November ab 14.00 Uhr im Kitz statt.

Geboten werden unter anderem:

Leichter Einstieg in Linux

Wir stellen das freie Betriebssystem Linux vor, das sowohl technisch als auch ökonomisch bedeutende Vorteile gegenüber Windows bietet und nehmen dann auf Wunsch eine Installation und Grundadministration vor. In diesem Schritt zeigen wir dann auf, wie man unter Linux weitere hochwertige Programme erhält und korrekt installiert.

Hilfe bei der Linux-Installation

Ab 15:00 helfen Euch Linux-Experten bei Euren Linux-Problemen (z.B. bei der Einrichtung von Soft- oder Hardware).

Natürlich bemühen wir uns auch, allgemeine Linux-Fragen (z.B. "Welche ist die passende Distribution für mich?") zu beantworten. Nach Absprache können wir auch eine Linux-Erstinstallation durchführen.

Wer mit seinem Expertenwissen helfen möchte, darf sich auch gern bei uns melden :-)

Teilnahmebedingungen

  • Für eine Teilnahme müßt Ihr Euch zuvor anmelden. Wählt im Kontaktformular "18.11.17 - LPD-Linux-Hilfe" und beschreibt Euer Problem sowie die Hardware, die Ihr mitbringt, möglichst genau. So können wir ggf. schon im Vorfeld eine Lösung finden bzw. recherchieren ob es eine Lösung gibt.

  • Meldet Euch bitte sofort wieder ab, wenn Euch etwas dazwischenkommen sollte, damit jemand anders den Platz bekommen kann.

  • Bringt alles mit, was Ihr zum Betreiben Eures Rechners benötigt. Also auch Monitor, Maus, Tastatur und ggf. externe Geräte wie Drucker, Scanner, etc.

  • Wir übernehmen keine Haftung für Eure Hard- oder Software oder Eure Daten. Ihr solltet also zuvor ein komplettes Backup anfertigen und während der Veranstaltung auf Eure Sachen aufpassen.

  • Die Teilnahme geschieht ausschließlich auf Eure Verantwortung (für Leben, Hard- und Software, etc.).

  • Auch wenn wir uns bemühen, können wir nicht garantieren, daß wir für jedes Problem eine Lösung finden. Es besteht also kein Anspruch auf eine Leistung und wir sind nicht verpflichtet, irgendeine Leistung zu erbringen.

Was ist der Linux Presentation Day?

Der Linux Presentation Day ist eine deutschlandweit an vielen verschiedenen Orten gleichzeitig stattfindende Veranstaltung.

Leute, die Linux gar nicht oder kaum kennen, können an einem Ort in ihrer Nähe einen Einblick in den Umgang mit dem quelloffenen freien Betriebssystem bekommen. Unterschiedliche Linux-Varianten werden in typischen Alltagssituationen vorgeführt und können ausprobiert werden.

Ziel der kostenlosen Veranstaltung, ist es, den Besuchern bei der Beantwortung der Frage zu helfen, ob auch sie vielleicht irgendwann einmal Linux nutzen wollen, als Ersatz für oder Ergänzung zu Windows (bzw. OS/X).

Wer sich nach dem Besuch des Linux Presentation Day dafür entscheidet, Linux auf seinem eigenen Computer auszuprobieren, kann dafür von den Veranstaltern kostenlos Hilfe bekommen.

Über KieLux

Die Kieler Linux Initiative veranstaltet einmal jährlich die Kieler Open Source und Linux Tage - im September 2015 bereits zum 13. Mal - mit dem Ziel, den Besuchern interessante Einblicke in die unzähligen Möglichkeiten von Linux und freier Software zu ermöglichen.

Zusätzlich zu unserer Hauptveranstaltung finden etwa einmal im Monat unsere sogenannten Abendveranstaltungen statt. Auf diesen wird meist ein Vortrag zu einem bestimmten Thema aus den Bereichen "Freie Software" oder "Informationstechnologie" gehalten, an den sich eine Diskussionsrunde anschließt.

Die Kieler Linux Initiative wird dabei vom Kieler Hackerspace Toppoint und der Freifunk Community Kiel unterstützt. Die Veranstaltungen finden üblicherweise im Kieler Innovations- und Technolgiezentrum (KITZ) statt.


Linux Presentation Day: Leichter Einstieg in Linux
">



Link Impressum