Workshops auf den Kieler Open Source und Linux Tagen 2019

Für die Teilnahme an unseren Workshops ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte beachten Sie ggf. auch die Hinweise zu mitzubringenden Materialien und zur Vorbereitung.

Workshops am 20. September 2019

Inkscape für Einsteiger

Raum R007, Freitag, 20.09.2019 von 14:00 - 17:00 Uhr

In diesem Workshop werden wir gemeinsam die Funktionen des Vektorzeichenprogramms Inkscape erkunden.

Dabei werden alle Teilnehmer nach einer theoretischen Einführung den praktischen Umgang mit den wichtigsten Werkzeugen erlernen. Im Anschluss werden wir gemeinsam schrittweise eine eigene (Pinguin-)Grafik erstellen, wobei eine Reihe verschiedener Inkscape-Werkzeuge zum Einsatz kommen werden.

Mitzubringen sind:

  • ein (möglichst leistungsfähiges) Notebook mit Netzteil, Maus und Mauspad (falls zuvor eingerichtet, auch gerne ein Grafiktablett), mit einem freien USB-Anschluss für das Teilen der Workshop-Dateien
  • darauf installiertes und zur Nutzung aller Tasten konfiguriertes Inkscape 0.92.4 oder neuer
  • Ihre Kreativität!


Weitere Vorbereitungen:





Maren Hachmann

Firma/Organisation:
Inkscape, Kielux

Die OSS-Toolbox. Dein Projekt im Cloudron-App-Katalog

Raum R012, Freitag, 20.09.2019 von 15:00 - 17:00 Uhr

Wir (wir OSS-Communities) müssen enger zusammenarbeiten. Beispielsweise kann es doch nicht sein, dass rocket.chat im Default zwar Microsoft docx Formate erlaubt aber LibreOffice odt verbietet. Da stimmt was nicht.

Eine unabhängige Plattform muss her, auf der wir gemeinsam Standards erarbeiten. Im Austausch untereinander. Aber vor allem miteinander.

Mit Cloudron.io ist diese Plattform aus der Taufe gehoben. Mit eingebautem Sicherheitsberater und Administrator werden heute mehr als 70 "Apps" aus einem Katalog nicht nur als "One-Click-Installation" sondern vielmehr dauerhaft auf aktuellem Stand gehalten. Die Vision der Open-Source-Software-Toolbox kommen wir damit einen großen Schritt näher.

Aber hier fehlt noch was. Also eigentlich ein ziemlich großer Teil.

In diesem Workshop möchte ich euch das Wissen vermitteln, wie ihr mit Docker, der Shell, gesundem Hausverstand und eurem Exptertentum auch euer Projekt in den Cloudron App-Katalog hinzufügt.

Bringt euren Laptop und idealerweise ein bisschen Docker Vorkenntnisse mit. Lohnt sich. Versprochen.

Stephan Luckow

Firma/Organisation:
CMS Garden e. V.

Vita

Stephan Luckow ist vor der Mondlandung geboren. Seit 1996 nutzt er Open-Source-Software privat und im geschäftlichen Umfeld. Ab 2006 hat er verstanden, dass er als "Nicht-Programmierer" trotzdem (oder gerade deshalb) auf andere Art Contributions machen kann. Als Vollzeit Open-Source-Ambassador hat er gelernt zwischen den Open-Source-Communities zu kommunizieren und die gemeinsamen Stärken herauszuarbeiten.

Ehrenamtlich ist er derzeit Mitglied des Vorstandes des CMS Garden e. V. Seine Brötchen verdient er in Berlin als Geschäftsführer der Gesellschaft zur Entwicklung von Dingen.

Privat nutzt er seit Jahren openHAB für sein SmartHome. Selbstverständlich ist auch das Berliner Büro ein SmartOffice :)

Er singt im Chor in der Stimmgruppe Tenor und wollte eigentlich früher lieber Rockmusiker werden als was "richtiges" zu machen.

Workshops am 21. September 2019

Wie schneide ich Videos unter Linux? - Perfekt für Anfänger

Raum R007, Samstag, 21.09.2019 von 13:00 - 15:00 Uhr

Du wolltest schon immer ein Video wie zum Beispiel einen eigenen kleinen Spielfilm, Imagefilm, oder auch "nur" ein Hochzeits-Video schneiden?
Das geht auch mittlerweile ganz komfortabel auf Linux.
Ich werde Dir die Basics im Videoschnitt vorführen und zeigen.
Selber mitmachen ist sehr erwünscht (aber nicht zwingend nötig). Bringe gerne deinen Laptop, am Besten mit gleich ein bisschen Video-Material mit zum ausprobieren.
Dein Laptop sollte ein halbwegs aktuelles Linux haben.

Am Besten du lädst Dir auch gleich das Video-Schnitt Programm herunter: https://files.kde.org/kdenlive/release/Kdenlive-17.04.1b-x86_64.AppImage

Wenn am Ende noch genügend Zeit ist, können wir auch gerne deinen ganz persönlichen Wunsch beim Videoschnitt durchführen. Die Möglichkeiten sind Endlos.

Jean-Frederic Vogelbacher

Firma/Organisation:
YouTube Kanal Linux Guides

Vita

Ich bin ein Informatik-Student welcher sich schon seit Jahren mit Linux beschäftigt, und Tutorial-Videos rund um die Linux- und OpenSource-Welt auf YouTube für Anfänger und Fortgeschrittene veröffentlicht.